Suchen

Webinar Aufzeichnung

Von Robotic Process Automation nachhaltig profitieren

Wenn der Bot an die Tür des CIO klopft

Immer mehr Fachbereiche wollen ihre Prozesse mithilfe von Robotic Process Automation (RPA) optimieren. Damit der RPA Einsatz gelingt, wird IT-Support benötigt. Welche Best-Practices gibt es für die IT, damit die RPA Einführung ohne Stress abläuft?

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Fujitsu ) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Im Zusammenhang mit Robotic Process Automation (RPA) stellen sich CIOs und IT-Verantwortliche oftmals die Frage nach der zukünftigen Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen. Die Kompetenzgrenzen verschwimmen zunehmend, da viele Fachabteilungen mittlerweile den Staffelstab in die Hand genommen haben und sich eigenständig mit den Potentialen und der Nutzung von RPA beschäftigen. Monotone und redundante Prozesse sollen verschlankt, optimiert und automatisiert werden, um die Mitarbeiter der Abteilungen zu entlasten und die Prozesseffizienz zu erhöhen.

Nun fordern die Fachabteilungen die jeweiligen Applikations- und Infrastrukturbereiche der IT auf, die notwendige Unterstützung bei den ersten Schritten mit RPA bereitzustellen. Themen wie Planung, Kapazitäten und Skills müssen für eine Implementierung bereitgestellt oder sogar erst geschaffen werden. Das erscheint erst mal alles andere als einfach – doch es geht auch unkompliziert!  

In diesem Video lernen Sie den typischen Einführungspfad für RPA inklusiver der unterschiedlichen RPA-Projektphasen, Best-Practices und Workarounds – die Grundlagen für eine erfolgreiche RPA Implementierung und Innovationsbeitrag der IT.

Darüber hinaus greifen die Referenten im Video folgende Themen auf:
  • Kritische Stolpersteine bei der Planung und Implementierung  – Beispiele aus der Erfahrungen anderer Unternehmen
  • Potentiale für die Nutzung von RPA innerhalb der IT
  • Technologische, organisatorische und prozessuale Fragestellungen, die bereits im Vorfeld bewertet und beantwortet werden müssen
  • Warum RPA die Rolle der IT als digitaler Enabler stärken kann



Benedikt Blaser
Partner Success Manager DACH & CEE 
Automation Anywhere



Nils Roth
Digital Business Consultant
Fujitsu


Philipp Küller
Competence Lead Automation
Fujitsu

Anbieter des Webinars

Fujitsu

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Deutschland

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Fujitsu übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.fujitsu.com/de/about/resources/privacy/