Auf Entwickler ausgerichtete Cloud-Sicherheitslösung Snyk Cloud schützt vom Quellcode bis zur Laufzeit

Von Stephan Augsten

Anbieter zum Thema

Mit „Snyk Cloud“ stellt Snyk eine Cloud-Security-Lösung für globale DevSecOps-Teams bereit. Das Angebot basiert auf der Übernahme von Fugue, deren Sicherheitsfunktionen mit bestehenden Lösungen kombiniert.

Synk Cloud integriert sich in die Arbeitsabläufe der Developer, um Konfigurationsprobleme umgehend zu erkennen und zu verhindern, dass Fehlkonfigurationen in Produktion gelangen.
Synk Cloud integriert sich in die Arbeitsabläufe der Developer, um Konfigurationsprobleme umgehend zu erkennen und zu verhindern, dass Fehlkonfigurationen in Produktion gelangen.
(Bild: Snyk.io )

Snyk Cloud vereint die „Cloud Security Posture Management“, kurz CSPM-Funktionen von Fugue mit den bestehenden Infrastructure-as-Code- und Container-Produkten. Die Erweiterung der Developer Security Platform soll es mehr Unternehmen ermöglichen, die Zusammenarbeit zwischen ihren Entwickler-, IT-Betriebs-, Sicherheits- und Compliance-Teams zu fördern.

Diese allumfassende DevSecOps-Strategie soll Entwicklern dabei helfen, die Verantwortung für ihre Infrastruktur zu übernehmen. Gleichzeitig sollen Security-Fachkräfte eine konsistente Cloud-Sicherheitsstrategie über den gesamten Softwareentwicklungszyklus (SDLC) hinweg definieren und umsetzen.

Die Kombination aus Cloud-Plattform und Policy Engine versetzt Unternehmen laut Hersteller in die Lage versetzt, Deployments über einen Feedback-Loop abzusichern – vom Quellcode zur Cloud und zurück zum Quellcode. Das umfasse das Absichern des Quellcodes vor dem Deployment und die Erhaltung der Integrität zur Laufzeit genauso wie ein exaktes Bewerten und Priorisieren der Verbesserungen, die im Quellcode notwendig sind.

Peter McKay, CEO von Snyk, sieht die Produktankündigung als weiteren wichtigen Meilenstein für entwickler-zentrische Cybersicherheit: „Unser Developer-first Ansatz hat den Applikationssicherheitsmarkt aufgebrochen und wir haben nun das Ziel, viele der Dinge, die wir dabei gelernt haben, auf das heute am schnellsten wachsende Segment der Cybersicherheit anzuwenden: Cloud Sicherheit.”

(ID:48496758)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Softwareentwicklung und DevOps

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung