Suchen

Open-Source-Community „Rubrik Build” Rubrik öffnet API-first-Architektur für freie Entwickler

| Redakteur: Stephan Augsten

Rund um die eigenen APIs will der Cloud-Data-Management-Anbieter Rubrik eine Open-Source-Community aufbauen. Alle Projekte werden auf GitHub gehostet, sind für die gemeinsame Nutzung lizenziert und enthalten verschiedene Dokumentationsstufen.

Firma zum Thema

Die Open-Source-Community um Rubrik Build soll passende SDKs, Tools und Anwendungsfälle für eine API-first-Strategie entwickeln.
Die Open-Source-Community um Rubrik Build soll passende SDKs, Tools und Anwendungsfälle für eine API-first-Strategie entwickeln.
(Bild: Rubrik)

Mit der Open-Source-Community „Rubrik Build“ sollen rund um die API-first-Architektur von Rubrik neue Anwendungen, Automatisierungstools und Integrationen entstehen. Teilnehmer sollen auf Basis vordefinierter Anwendungsfälle, Quick-Start-Anleitungen und Integrationen mit gängigen Tools ihre Projekte beginnen können.

Alle bestehenden Projekte lassen sich auf einer speziellen Website zu Rubrik Build einsehen und werden vollumfänglich im GitHub-Bereich /rubrikinc gehostet. Die Zielsetzung ist es, Überwachung, Test, Entwicklung und automatisierte Arbeitsabläufe zu vereinfachen. Dabei werden die Open-Source-Projekte in drei Hauptkategorien eingeteilt.

In die Kategorie Software Development Kits (SDKs) fallen Programmiersprachen und Tools, die die Erstellung von Anwendungen über Rubrik APIs ermöglichen. In Rubrik integrierbare Werkzeuge, die Testing, Development oder Monitoring einfacher und effizienter machen, finden sich im Bereich Tooling-Integrationen. Bleiben noch die Anwendungsfälle, in der automatisierte Workflows zusammengetragen werden.

Jeder Projekttyp soll sich leicht adaptieren lassen und eine detaillierte Dokumentation sowie eine Quick-Start-Anleitung enthalten. Neben Projekt-Homepage und GitHub-Seite hat Rubrik auch die API-Dokumentation für Rubrik CDM online gestellt. Beiträge zu einem Projekt sind wie gewohnt über GitHub möglich, in der Registerkarte „Issues“ der Repos finden sich Fehlerberichte und Verbesserungswünsche.

Einsteigerthemen sind mit dem Vermerk „First-Timer“ gekennzeichnet, für eine bessere Orientierung hat Rubrik einen Contributor Guide erstellt. Weitere Informationen zu Rubrik Build im Blog des Anbieters.

(ID:45746439)