Embarcadero veröffentlicht Update RAD Studio 11 erhält neue Funktionen

Autor / Redakteur: Martin Hensel / Stephan Augsten

Embarcadero hat seiner Entwicklungsumgebung RAD Studio in Version 11 einige neue Funktionen spendiert. Insgesamt bringt es die aktualisierte Fassung auf über 100 Erweiterungen und Verbesserungen.

Firma zum Thema

RAD Studio 11 bringt zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen mit.
RAD Studio 11 bringt zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen mit.
(Bild: Screenshot / Embarcadero)

Die in RAD Studio 11, Delphi und C++ Builder integrierten Entwicklungsumgebungen ermöglichen die einfache Anwendungserstellung für Windows, macOS, Linux, Android und iOS. Die Cross-Platform-Apps werden dabei aus einer gemeinsamen Quellcodebasis erstellt.

Neuerungen im Überblick

In Version 11 ist nun vollständige Unterstützung hochauflösender Monitore integriert. Entwickler können dadurch Bildschirme mit 4K- oder höherer Auflösung nutzen. Dem wird auch durch angepasste Schriftarten, Symbole und Darstellung im grafischen Design Rechnung getragen. Quellcode und Design lassen sich über mehrere Monitore hinweg editieren. Größere Arbeitsflächen sollen für mehr Effizienz sorgen.

Die Vorschaufunktion des grafischen Designers umfasst nun auch die Unterstützung von Stilen. Sie werden genutzt, um das komplette Erscheinungsbild einer App per Mausklick einheitlich in Bezug auf Farben und Schriftgrößen zu gestalten. RAD Studio zeigt das spätere Aussehen nun 1:1 bereits während des Entwurfs an.

Prototyping verbessert

Weitere Neuerungen finden sich im FireMonkey-Designer: Hier wurden das Prototyping und die Erstellung plattformübergreifender Formulare mit verbesserten Funktionen zur Anordnung und Ausrichtung visueller Steuerelemente ausgestattet. Zudem erhalten Developer nun per Code Insight noch während des Programmierens Vorschläge basierend auf Feedback und Anfragen der Entwickler-Community. Auch wurde die automatische Code-Formatierung für C++ verbessert.

Weitere Details zur aktuellen Version von RAD Studio sind auf der Embarcadero-Website zu finden.

(ID:47643519)