Microsoft lehrt Quantencomputer-Programmierung Quantum Katas für Programmiersprache Q#

Autor Stephan Augsten

Das „Microsoft Quantum Team“ hat Coding Katas für Quantencomputer-Interessierte veröffentlicht. Diese sollen beim Erlernen der Programmiersprache Q# helfen und stehen als Open-Source-Projekt bei GitHub zur Verfügung.

Anbieter zum Thema

Mit dem Open-Source-Projekt Quantum Katas liefert Microsoft spezielle Übungen für die Programmiersprache Q#.
Mit dem Open-Source-Projekt Quantum Katas liefert Microsoft spezielle Übungen für die Programmiersprache Q#.
(Bild: Microsoft)

Mit dem Quantenrechner-Projekt Quantum Katas stellt Microsoft eine Reihe von Programmierübungen für die Sprache Q# bereit. Analog zu anderen Coding-Katas – also kleinen, in sich abgeschlossenen Lernübungen – sollen sich die Quantum Katas durch aktive Lerneinheiten, inkrementelles Komplexitätswachstum und umgehendes Feedback auszeichnen.

Die Tutorials sollen gleichzeitig Elemente des Quanten-Computings und der Q#-Programmierung im Selbststudium vermitteln. Jede Kata bietet eine Abfolge von Aufgaben zu einem bestimmten Quantencomputer-Thema. Die Aufgaben sind dabei nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt: die erste Aufgabe kann nur eine Zeile umfassen, die letzte einen größeren Code-Abschnitt.

Erste Aufgaben befassen sich beispielsweise mit Single-Qubit- und Multi-Qubit-Gattern oder auch mit Überlagerungszuständen von Qubits. Weitere Schwerpunkte liegen auf der Unterscheidung von Quantenzuständen durch Messungen und bestimmte Algorithmen wie Bernstein-Vazirani und Deutsch-Jozsa. Ein Test-Framework validiert die Lösungen und liefert Echtzeit-Feedback.

Die Quantum Katas finden sich im GitHub-Repository zum Projekt, Benutzer müssen außerdem das Quantum Development Kit von Microsoft installieren.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Softwareentwicklung und DevOps

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45416013)