Mobile Software in der Produktion

09.01.2019

Düsseldorf, 09.01.2019 (PresseBox) - In vielen Unternehmen steht die Umstellung der MDE-Geräte und Softwarepaketen an. Grüne Windows-Bildschirme sollen durch neue Android-Software abgelöst werden. Dabei nutzt COSYS das jahrelange Know-how aus den vielen Windows-Lösungen um einen modularen Bausteinkasten unter Android bereitzustellen. So können Geschäftsprozesse mit einfachen Modulen abgedeckt werden und so auch neue technische Funktionen neuer MDE-Geräte wie dem Zebra , TC52 / 57, MC3300 oder TC8000 genutzt werden.

Unsere Android-Softwaremodule für die Produktion:

Der modulare Charakter zieht sich dabei durch alle COSYS Softwarelösungen, Module können einfach hinzugefügt und eingesetzt werden. So lassen sich Prozesse wie die Bauteilrückverfolgung und Materialprozesse wie die Kanban Materialversorgung einfach ergänzen um die gesamten Produktionsprozesse abzubilden.
Lesen Sie hier weiter...