pressebox_600x600_v2.png ()

PresseBox - unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

https://www.pressebox.de/

29.06.2022

Transparenz- und Steuerinstrument für maximal effizientes Logistikmanagement

Karlsruhe, 29.06.2022 (PresseBox) - Die Optimierung von Logistikprozessen besteht aus zwei erfolgskritischen Disziplinen: intelligente Prozessanalyse und smarte Prozesssteuerung. Mit dem End-to-end-Konzept......

Karlsruhe, 29.06.2022 (PresseBox) - Die Optimierung von Logistikprozessen besteht aus zwei erfolgskritischen Disziplinen: intelligente Prozessanalyse und smarte Prozesssteuerung. Mit dem End-to-end-Konzept für Daten-getriebenes Logistikmanagement bringen Unternehmen ihre Logistikeffizienz auf ein neues, zukunftsträchtiges Niveau und schlagen dabei zwei Fliegen mit einer Klappe: Die SAP-integrierte Transport- und Versandmanagement-Lösung liefert Plug&Play-Schnittstellen zu allen wichtigen Logistikdienstleistern, wodurch eine nie dagewesene Flexibilität und Kostenoptimierung erreicht wird. Die angebundene Prozessoptimierungslösung führt unter anderem zu verbesserter Lieferfähigkeit, mehr Agilität und Transparenz.

Im kommenden Live-Webinar "Echtzeit-Prozessoptimierung & Automatisierung von Logistikprozessen" stellen die SCM- und Business-Process-Experten aus dem MEHRWERK-Team das End-to-end-Konzept für Daten-getriebene Prozessoptimierung und effizientes Versand- und Transportmanagement vor. Das Konzept besteht aus zwei Lösungsbausteinen: ShipERP™ ist die führende SAP integrierte  Multi Carrier Transportmanagement-Lösung für Versand, Transport & Außenhandel. Die Integration von mehr als 200 Carriern erleichtert die Real-Time-Kommunikation im Logistik-Netzwerk. Mit MPM ProcessMining, der smart angebundenen Enterprise Performance Intelligence Plattform, wird eine ganzheitliche Prozesstransparenz und -optimierung erreicht, die im Supply Chain Management unter anderem zu verbesserter Lieferfähigkeit, mehr Agilität und Effizienz führt.

Interessenten/innen können sich hier kostenfrei registrieren: [Informationen und Registrierung zum Webinar
mehr...