pressebox_600x600_v2.png ()

PresseBox - unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

https://www.pressebox.de/

27.06.2022

Partner für den digitalen Wandel: COSMO CONSULT in der Oberliga

Berlin, 27.06.2022 (PresseBox) - Jedes Jahr wird jeweils im Juni die Lünendonk-Liste veröffentlicht. Die von vielen mit Spannung erwartete Liste ist eines der renommiertesten Dienstleister-Rankings......

Berlin, 27.06.2022 (PresseBox) - Jedes Jahr wird jeweils im Juni die Lünendonk-Liste veröffentlicht. Die von vielen mit Spannung erwartete Liste ist eines der renommiertesten Dienstleister-Rankings und gilt als Referenz, wenn man wissen will, wer die wichtigsten Player im IT-Markt sind. In der neuesten Ausgabe rangiert der europaweit führende Microsoft Dynamics 365- und Digitalisierungsexperte COSMO CONSULT zum wiederholten Mal unter den Top-10.

Mehr als „nur“ Technologie

Digitale Technologien gehören heute zu den wichtigsten Wertschöpfungsfaktoren für Unternehmen. Das liegt zum einen an innovativen Lösungskonzepten, mit denen man vorhandene Daten intelligent nutzen und vollkommen neue Geschäftsfelder erschließen kann. Genauso wichtig ist aber, dass diese modernen Technologien heute über die Cloud für jedes Unternehmen erschwinglich sind.

Kein Wunder also, dass die digitale Transformation fast alle Firmen erreicht hat. Aber die neue Technologie ist nur die eine Seite der Medaille. Die digitale Transformation muss vor allem die Menschen in den Mittelpunkt stellen, um alle Beteiligten auf der Reise durch die Digitalisierung mitzunehmen. An dieser Stelle kommt es auf die richtige Beratung und den richtigen Partner an – und spätestens hier trennt sich die Spreu vom Weizen.

Wegweiser im Beraterdschungel

Wer auf Nummer sicher gehen will, konsultiert die Lünendonk-Liste. Sie ist das Ergebnis neutraler Marktanalysen und seit vielen Jahren der Standard-Wegweiser im digitalen Beratungsangebot. Die auch als Branchenbarometer bekannte Liste ist aber nicht nur eine Richtschnur für die Dienstleister-Wahl, sondern sie gibt in der begleitenden Studie auch eine Übersicht darüber, welche Technologieprojekte ganz oben auf der Tagesordnung stehen.

Dass die COSMO CONSULT Group als digitaler End-to-End-Lösungsanbieter und Industrie-Experte für das volle Microsoft-Spektrum erneut zu den wichtigsten Anbietern gehört, liegt vor allem am ganzheitlichen digitalen Transformationsansatz, der bei Kunden und Interessenten ins Schwarze trifft. Die wirtschaftlichen Fakten sprechen für sich: Mit einem deutlichen Plus bei Beschäftigtenzahl und Umsatz ist der Digitalisierungsspezialist trotz der schwierigen Rahmenbedingungen der vergangenen Jahre weiter gewachsen.

Der Wandel geht alle an

Als weltweit einziger Partner, der von Microsoft sowohl in das Expertengremium des Microsoft Inner Circle für klassische Business-Lösungen als auch für zukunftsweisende KI-Technologien berufen wurde, gehört COSMO CONSULT zur Speerspitze der technologischen Entwicklung. Entsprechend sind neben den klassischen Geschäfts- und Branchenlösungen wie ERP und CRM moderne KI-gestützte Managementsysteme die Shooting-Stars des Portfolios. Ein Beispiel dafür ist das von COSMO CONSULT konzipierte Intelligent ERP, bei dem es um die Verschmelzung selbstlernender Assistenzsysteme mit den Kernprozessen der Microsoft-Unternehmenslösungen geht.

„Wir haben in den vergangenen Jahren unsere Marktpräsenz kontinuierlich ausgebaut und vor allem in die Weiterentwicklung unserer Services investiert“, so Uwe Bergmann, Vorstandsvorsitzender von COSMO CONSULT. „Unsere Kunden sind ganz verschieden – vom Startup über den klassischen Mittelständler bis zum weltumspannenden Konzern. In einer Hinsicht sitzen sie aber im gleichen Boot: Alle müssen eine digitale Strategie, Technologie und Kultur entwickeln und zugleich die Frage beantworten: Wie können wir vom Wandel profitieren?“

Das wichtigste Zukunftsthema

Und das ist keine Kleinigkeit. Die Transformation ist mehr als nur ein Technologie-Upgrade. Uwe Bergmann sieht den digitalen Wandel vor allem als kulturelles Projekt. „Mobiles Arbeiten, Automatisierung, Künstliche Intelligenz, all das wirbelt gewohnte Arbeitsabläufe durcheinander. Unternehmen müssen mit Veränderungen klar kommen, die tief in die Substanz gehen. Das heißt: Die digitale Transformation braucht einen langen Atem.“

Auch deshalb ist die Lünendonk-Liste so populär, denn sie zeigt auf einen Blick die Top-Kandidaten, die vertrauensvoll sind und sich mit den Anforderungen des Transformationsprozesses auskennen. Für Uwe Bergmann ist das eine persönliche Herausforderung: „Wir sind auf der Liste, weil wir an das große Zukunftspotenzial des digitalen Wandels glauben. Und weil wir diesen Prozess im eigenen Unternehmen erlebt haben und jeden Tag erleben, ist es nicht nur ein Job, sondern eine Inspiration, diese Erfahrung mit unseren Kunden zu teilen.“
mehr...