Company Topimage

21.09.2021

Product Owner oder Business Analyst: Wer ist der agile Superheld?

Wer braucht schon Batman, wenn er Superman hat? Zwei sind oft einer zu viel – das gilt für Superhelden im Comic genauso wie für Superhelden im Entwicklungsprojekt. Gerade zwischen Business Analyst und Product Owner bestehen große Schnittmengen. Ist es also wirklich notwendig, beide Rollen zu besetzen?


Die Antwort lautet: Kommt darauf an! Der Product Owner betrachtet das Projekt aus Anwenderperspektive, der Business Analyst aus Sicht der Entwickler. Unter welchen Voraussetzungen beide Rollen dennoch von einer Person übernommen werden können – und in welchen Situationen dies überhaupt Sinn ergibt, beleuchtet Engagement Manager Trevor Hosch.

Jetzt im OutSystems-Blog!