12.08.2021

IT-Finanzmagazin: „Technische Schulden“ bedrohen die Innovationsfähigkeit

Finanzdienstleister leben davon, innovative Lösungen anzubieten und zuverlässige Services bereitzustellen. Umso erschreckender, dass in dieser Branche im Schnitt 29 % des IT-Budgets für technische Schulden aufgewendet werden.


Das IT-Finanzmagazin verdeutlicht, wie die Verschuldung die Innovationsfähigkeit von FinTechs bedroht: Gerade, weil diese besonders innovativ sein müssen, führen Termindruck und Marktveränderung dazu, dass Lösungen eher schnell implementiert statt für die Zukunft optimiert werden.

Lesen Sie jetzt den ganzen Artikel und erfahren Sie, welche Ansätze nötig sind, um Software-Entwicklung zu modernisieren und Wettbewerbsvorteile zu schaffen.