Starkes Wachstum bei OpenStack-CoresNewsletter
Hier kommen Ihre Cloud-native-News!
newsletter

Update Cloud-native

Bericht der OpenInfra Foundation
Starkes Wachstum bei OpenStack-Cores
Im „OpenStack User Survey Report 2022“ teilt die OpenInfra Foundation mit, dass OpenStack die Marke von 40 Mio. Cores in Produktivumgebungen überschritten hat. Dies entspreche einem Anstieg von 60 Prozent im Vergleich zu 2021 und einem Anstieg von 166 Prozent seit 2020. weiterlesen

Anzeige

IT-Liebhaber*in gesucht.
Dein Job in der Softwareentwicklung!
Softwareentwicklung ist deine Leidenschaft? Perfekt! Dann ist unsere agile Software-Engineering-Einheit genau das Richtige für dich. Bei uns entwickelst du Software, die etwas bewirkt: im Einsatz bei unseren Kund*innen Bundeswehr und Bund sorgt sie für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. weiterlesen
Inhalt

Anzeige

LIVE | 01.12 | 10:00 Uhr
So setzen Sie ein Kubernetes-Cluster in 10 Minuten auf
Gerade nach der VMware Lizenzumstellung wird Kubernetes für viele Unternehmen wieder ein großes Thema. Die Vorteile der Implementierung einer Container-Strategie liegen klar auf der Hand, dennoch zögern viele Unternehmen aufgrund der Komplexität. Dabei gibt es längst neue Ansätze, die wir Ihnen gerne anhand einer Demo im Webinar zeigen wollen. Jetzt anmelden
Durchgängige DevSecOps-Prozesse
Die neue Ära der Software-Fabrik
Die Zeiten ändern sich: Während früher Design, Funktion und Emotion die Kaufentscheidung maßgeblich beeinflussten, sind heute digitalen Features gefragt. Vom autonomen Fahren bis hin zur Anzeige beim Zähneputzen – unser Alltag wird von entsprechender Software bestimmt. weiterlesen
Observability und Monitoring: Die feinen Unterschiede
Darum ist Observability auf dem Vormarsch
Traditionelle Monitoring Tools stoßen bei modernen Hybrid- und Multi-Cloud-Anwendungen zunehmend an ihre Grenzen. Observability Tools, die Systeme und Infrastrukturen umfassend und übergreifend betrachten und gesammelte Daten aggregieren, gewinnen daher immer mehr an Relevanz. weiterlesen

Anzeige

Streitgespräch
Schieberegler zwischen Hyperscaler und Rechenzentrum?
Die Cloud-Transformation ist immer noch in vollem Gange. Die Alternative, Software „as-a-Service“ zu beziehen oder auf den Hyperscale-Plattformen von Azure, AWS oder Google zu betreiben, ist immer noch attraktiv. Doch ab wann geben Unternehmen ihre strategische Unabhängigkeit komplett auf? Ein Streitgespräch über Unabhängigkeit, Resilienz und hybride IT-Architekturen. Jetzt ansehen >>
Reibungsloser Betrieb von Cloud-Anwendungen
5 Tipps für Cloud-native Day-3-Operations
Nach dem Deployment einer Applikation in der Cloud und deren Live-Gang beginnt die dritte Phase ihres Lebenszyklus: der Regelbetrieb. Doch bis alles reibungslos läuft, haben Entwickler wie Admins noch einiges zu tun. IT-Dienstleister Consol nennt fünf essenzielle Day-3-Aufgaben. weiterlesen
Snowpark für Python und native Streamlit-Unterstützung
Snowflake erleichtert die Arbeit für Python-Entwickler
Snowflake hat beim „Snowday 2022“ Funktionen vorgestellt, die Entwicklern dabei helfen sollten, komplexe Abläufe zu vereinfachen und die Produktivität zu erhöhen. Das Data-Cloud-Unternehmen hat dabei vor allem die Anwendungsentwicklung mit Python im Blick gehabt. weiterlesen
  Facebook Twitter Xing linkedin
ist eine Marke der
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier abmelden.
iomb_np