Registrierungspflichtiger Artikel

Linux-Container automatisiert erstellen und betreiben Mit Buildah und Podman zum OCI-Container

Von Thomas Joos

Entwickler müssen immer schneller Anwendungen bereitstellen und auch aktuell halten. Daher gewinnen containerisierte Apps immer mehr an Bedeutung. Um automatisiert Container erstellen zu können, sind Images notwendig. Diese lassen sich mit Buildah erstellen.

Anbieter zum Thema

Buildah ist ein guter, quelloffener Einstiegspunkt, um OCI-konforme Container-Images zu erstellen.
Buildah ist ein guter, quelloffener Einstiegspunkt, um OCI-konforme Container-Images zu erstellen.
(Bild: buildah.io)

Buildah (Eigenschreibweise buildah) ist ein Open Source-Tool, das ursprünglich von Red Hat entwickelt wurde. Mit dem Tool können Entwickler aus ihrem Quellcode Container-Images erstellen. Auf Basis dieser Images lassen sich wiederum Container für Docker/Kubernetes-Umgebungen erstellen, aber auch für andere Container-Dienste wie Podman. Ein Vorteil von Buildah besteht darin, dass das Erstellen von Images keinen Overhead verursacht.