Registrierungspflichtiger Artikel

Azure Web Apps mit Authentifizierung ausstatten Microsoft Identity Platform 2.0 nutzen

Anbieter zum Thema

Die Microsoft Identity Platform 2.0 erlaubt das Erstellen von Anwendungen, bei denen sich Nutzer mit ihrer Microsoft-Identität oder Social-Media-Konten anmelden. Die Autorisierung funktioniert dabei für Microsoft-APIs wie Microsoft Graph sowie eigene APIs gleichermaßen.

Mit einigen Handgriffen fordert die eigene WebApp zur Authentifizierung auf.
Mit einigen Handgriffen fordert die eigene WebApp zur Authentifizierung auf.
(Bild: Drilling / Microsoft )

Die Microsoft Identity Platform 2.0 erlaubt das Erstellen von Anwendungen, bei denen sich Nutzer mit ihrer Microsoft-Identität oder Social-Media-Konten anmelden. Die Autorisierung funktioniert dabei für Microsoft-APIs wie Microsoft Graph sowie eigene APIs gleichermaßen.