DevOps-Spezialisten berichten über ihre Praxiserfahrungen Microsoft DevOps Forum 2021 im Februar

Redakteur: Stephan Augsten

Mitte Februar plant Microsoft ein virtuelles DevOps Forum, bei dem Teilnehmer ihre Fragen zum Thema direkt an ausgewiesene Experten richten können. Partner der Veranstaltung sind GitHub und der Datenschutz-Spezialist CGI.

Firmen zum Thema

Wie geht es in den Bereichen DevOps und sicherer Software weiter? Das DevOps Forum von Microsoft soll Licht ins Dunkel bringen.
Wie geht es in den Bereichen DevOps und sicherer Software weiter? Das DevOps Forum von Microsoft soll Licht ins Dunkel bringen.
(© profit_image - stock.adobe.com)

Wie machen DevOps-Methoden die Softwareentwicklung produktiver? Wie lässt sich dabei die Sicherheit gewährleisten? Und wie können Unternehmen ihre DevOps-Strategie weiter optimieren? Derartige Fragen will Microsoft gemeinsam mit den Partnern GitHub und CGI beim ersten DevOps-Forum beantworten. Das virtuelle Event ist für Montag, den 15. Februar 2021, von 9:00 bis 12:30 Uhr angesetzt,

Die Veranstaltung soll zunächst einen Überblick über die wichtigsten Mehrwerte und Trends im Bereich DevOps liefern. Teilnehmer erhalten einen Einblick in die interne Software-Entwicklung von Microsoft und die Transformation vom traditionellen Softwarehersteller hin zu einer agilen DevOps-Organisation. Die DevOps-Spezialisten der drei Unternehmen gehen dabei auf ihre eigenen Erfahrungen ein.

Unternehmen sollen dabei unter anderem erfahren, wie sie mit GitHub sichere und schnellere Software entwickeln, ihr Potenzial anheben und die digitale Transformation vorantreiben können. Dabei können sie klären, ob ihre Unternehmenskultur für die Migration zu DevOps bereit ist, welche Änderungen bei Arbeitsweise und Zusammenarbeit notwendig sind und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben.

Als Sprecher angekündigt sind Lukas Pollmann, Senior Solutions Engineer bei GitHub, Karsten Kempe, AppDev Lead Strategic Solutions bei Microsoft Deutschland GmbH sowie die beiden CGI-Mitarbeiter Thomas Tomow (Direktor) und Michael Kaufmann (Vice President Consulting Service). Die Experten stehen während des gesamten Events im Live-Chat zum gemeinsamen Austausch zur Verfügung.

Interessierte können sich kostenlos für das Microsoft DevOps Forum 2021 registrieren.

(ID:47048404)