Ein guter Entwickler legt nicht die Füße hoch, er bildet sich weiter, übernimmt Verantwortung und geht
Ein guter Entwickler legt nicht die Füße hoch, er bildet sich weiter, übernimmt Verantwortung und geht selbst auf Fehlersuche. ( Bild: kewal / Unsplash )