Wird das Projekt auf Amazon EC2 bereitgestellt, lassen sich direkt die Konfigurationsdetails prüfen.
Wird das Projekt auf Amazon EC2 bereitgestellt, lassen sich direkt die Konfigurationsdetails prüfen. ( Bild: Drilling / AWS Germany GmbH )