Finanzierungsrunde bringt 268 Millionen US-Dollar ein

GitLab investiert in Security und Monitoring

| Redakteur: Stephan Augsten

GitLab wirbt aktuell weltweit um neue Arbeitskräfte, 222 Stellen wurden ausgeschrieben.
GitLab wirbt aktuell weltweit um neue Arbeitskräfte, 222 Stellen wurden ausgeschrieben. (Bild: GitLab)

GitLab will die bestehende DevOps-Plattform um Security- und Monitoring-Funktionen erweitern. Dabei helfen sollen gut 268 Millionen US-Dollar, die bei der jüngst abgeschlossenen Series-E-Finanzierungsrunde gesammelt wurden.

Wie GitLab auf dem US-Kongress vergangene Woche bekanntgab, beläuft sich der Gesamtwert des Unternehmens dank der jüngsten Finanzierungsrunde auf nunmehr 2,75 Milliarden Dollar. Damit bereitet sich der DevOps-Spezialist auf den geplanten Börsengang im kommenden Jahr vor.

Die neuen liquiden Mittel fließen zum einen in die Weiterentwicklung der bestehenden Plattform. Dabei werden wichtige Funktionen in Bereichen wie Monitoring, Planning und Security hinzugefügt. GitLab will mit dem Geld aber auch weitere Teammitglieder für Produkt-, Marketing-, Vertriebs- und Verwaltungsaufgaben gewinnen. Aktuell arbeiten mehr als 800 Teammitglieder in über 55 Ländern. Um dieses globale Wachstum fortzusetzen, gibt es derzeit 222 offene Stellenangebote.

Die Anzahl der Mitarbeiter wurde bereits im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Maßgebliches Geschäftsfeld neben der Weiterentwicklung ist die Unterstützung von gut 100.000 Organisationen und Unternehmen weltweit, die die GitLab-Plattform verwenden. Hierzu zählen laut Anbieter beispielsweise Delta Air Lines, Goldman Sachs oder auch Nvidia.

Die jüngste Finanzierungsrunde wurde von ICONIQ Capital und Goldman Sachs unter Beteiligung des bestehenden Investors Y Combinator Continuity Fund angeführt. Die Runde umfasste auch neue Investoren wie Adage Capital Management, L.P, Alkeon Capital, Altimeter Capital, Coatue, D1 Capital Partners LP, Franklin Templeton, Light Street Capital, Tiger Global Management Corp und Two Sigma Ventures. GitLab hat bis heute insgesamt 426 Millionen US-Dollar erhalten.

Ergänzendes zum Thema
 
GitLab Commit London am 9. Oktober 2019

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46142319 / Source Code Management)