Suchen

GitHub Container Registry als Public Beta zugänglich GitHub vereinfacht Umgang mit Container Images

| Redakteur: Stephan Augsten

Mit der GitHub Container Registry reagiert GitHub darauf, dass Nutzer zunehmend Container, Kubernetes und andere Cloud-basierte Technologien verwenden. Die Container Registry erlaubt einen anonymen Zugriff auf öffentliche Container Images.

Firma zum Thema

GitHub Packages wird um Funktionen für den einfacheren Umgang mit Docker-Containern erweitert.
GitHub Packages wird um Funktionen für den einfacheren Umgang mit Docker-Containern erweitert.
(Bild: GitHub)

Seit der Veröffentlichung von GitHub Packages im vergangenen Jahr ist Docker nach npm das zweitbeliebteste Ökosystem. Diesem Umstand begegnet GitHub mit der Container Registry, die das Handling von Containern innerhalb von GitHub Packages verbessern soll.

Die GitHub Container Registry ist fortan als öffentliche Beta-Version verfügbar. Während dieser Betaphase ist sie sowohl für öffentliche als auch für private Container Images kostenlos. Bei allgemeiner Verfügbarkeit soll die Container Registry dann dem gleichen Preismodell folgen wie GitHub Packages.

Die neuen Funktionen bieten laut GitHub gleich auf mehreren Ebenen einen Mehrwert. Zunächst einmal fördere man die Verwendung von Standard-Basis-Images. Durch die unternehmensweite Veröffentlichung von Container-Abbildern könnten Teams diese einfacher und sicherer mit anderen Entwicklern austauschen und Daten gemeinsam nutzen.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Durchsetzung granularer Zugriffsberechtigungen. Dank der Trennung der Berechtigungen für einzelne Packages können Teams die Veröffentlichung auf einen kleineren Benutzerkreis beschränken oder andere Freigaberichtlinien durchsetzen.

Eine Veröffentlichung von Images in der GitHub Container Registry soll sich dank GitHub Actions besonders einfach gestalten: Actions schlägt basierend auf dem Coding-Projekt automatisch Workflows vor. Das Workflow-Pattern „Publish Docker Container“ wurde seitens GitHub aktualisiert, um das Veröffentlichen zu vereinfachen. Weitere Anleitungen zur Paket-Migration in die Container Registry finden sich im GitHub Blog.

(ID:46839721)