Suchen

Eficode wird Avanced GitHub Partner GitHub Enterprise in ROOT-DevOps-Plattform

| Redakteur: Stephan Augsten

Der DevOps-Spezialist Eficode ist eine Partnerschaft mit GitHub eingegangen. GitHub Enterprise wird damit in die „Eficode ROOT“-Plattform integriert, außerdem darf Eficode als Advanced-Partner auch Beratungsdienstleistungen anbieten.

Firma zum Thema

Eficode integriert im Rahmen einer Partnerschaft GitHub Enterprise in die eigene DevOps-Plattform.
Eficode integriert im Rahmen einer Partnerschaft GitHub Enterprise in die eigene DevOps-Plattform.
(Bild: Eficode)

Die DevOps-Tools von GitHub werden im Rahmen einer Partnerschaft auch über die DevOps-Plattform Eficode ROOT angeboten. Damit setzt Eficode konsequent die Strategie fort, Unternehmen mit Schulungen und anderen Dienstleistungen bei der DevOps-Transformation zu unterstützen.

Bereits in der Vergangenheit vertraute Eficode dabei auf GitHub-Tools, um automatisierte Development-Prozesse bei den Kunden zu etablieren, wie Eficode-CEO Ilari Nurmi betont: „Seit Jahren unterstützt Eficode Unternehmen bei der Anpassung von DevOps-Tools und -Kultur, bei der Umverteilung ihrer Ressourcen und bei der Kostenoptimierung […].“

Ziel der Kooperation sei es, dass die Kunden GitHub Enterprise noch einfacher in ihre DevOps-Toolchain integrieren können. Neben den DevOps-Tools von GitHub finden sich auf der Eficode-ROOT-Plattform die Lösungen von über 40 Technologiepartnern. Weitere Informationen zu den jüngsten Integrationen von Eficode ROOT im Blog des Unternehmens.

(ID:46849950)