Zurück zur Übersichtsseite

Webinar Playout: Pixabay

Agile Software-Entwicklung in der Cloud

Flexible MES-Funktionalitäten für die Smart Factory

Agile Software-Entwicklung in der Cloud

Flexible MES-Funktionalitäten für die Smart Factory

25.06.2020

Mit der Smart Factory Toolbox können Sie neue MES-Funktionalitäten effizient entwickeln und damit flexible Lösungen realisieren. Dies sehen Sie an mehreren Beispielen und einer Live-Demo im Video.

Produzierende Unternehmen benötigen passgenaue Lösungen, um ihre Produktions- und Logistikprozesse kontinuierlich zu verbessern. Die Notwendigkeit diese Prozesse noch flexibler und robuster zu gestalten, wurde gerade in den letzten Monaten offensichtlich.
Viele Unternehmen wollen dafür nicht in große und komplexe Manufacturing-Execution-Systeme (MES) investieren, sondern einfache, individuelle Lösungen etablieren. Dabei entsteht Schritt für Schritt eine verzahnte und erweiterbare Landschaft, die bei wechselnden Anforderungen schnell und flexibel angepasst werden kann.
Fujitsu bietet dafür mit seiner „Smart Factory Toolbox“ ein modulares Baukastensystem an – eine Kombination aus individueller Beratung, standardisierten Lösungen, innovativer Technologie und flexiblen Services rund um agile Softwareentwicklung, Cloud-Integration sowie Smart Analytics. 
Fujitsu zeigt in diesem Video in einer Live-Demo wie mit cloud-nativen Services und agilen Methoden schnell und flexibel individuelle MES-Funktionalitäten bereitgestellt werden können.

Highlights aus der Agenda:
  • Optimierung der Produktions- und Logistikprozesse
  • flexible MES-Funktionalitäten
  • modulares Baukastensystem
  • Live-Demo
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Marc Schnadinger
Head of Manufacturing Delivery, Connected Services, Manufacturing and Automotive Central Europe
Fujitsu


Marvin Kallohn
Systems Design Expert, Connected Services, Manufacturing and Automotive Central Europe
Fujitsu
 

Anbieter des Webinars

Fujitsu

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Deutschland