Registrierungspflichtiger Artikel

Lifecycle Management mit Atlassian-Tools, Teil 1 Die DevOps-Phasen Planung und Erstellung

Autor / Redakteur: Michael Matzer / Stephan Augsten

Atlassian bietet über den DevOps-Lebenszyklus hinweg eine komplette Toolchain an, mit der sich die Phasen Plan, Build, Continuous Integration, Deploy, Operate und Continuous Feedback realisieren lassen. Der agile Lifecycle soll eine effiziente Entwicklungsarbeit und fehlerfreie Bereitstellung fördern.

Firmen zum Thema

Mit Bitbucket und weiteren Tools deckt Atlassian den kompletten DevOps-Lifecycle ab.
Mit Bitbucket und weiteren Tools deckt Atlassian den kompletten DevOps-Lifecycle ab.
(Bild: Atlassian)

Atlassians Toolchain bzw. Technologiestapel unterstützt agile Entwicklung, die in Iterationen erfolgt. Daher werden die Tools auch in einer Schleife eingesetzt, die immer wieder durchlaufen wird.

Das erlaubt die Wiederverwendung bereits fertiggestellter Artefakte wie etwa Klassen oder Bibliotheken und unterstützt das Lernen von anderen Nutzern. Diesen kann man dann entsprechendes Feedback geben. Atlassian integriert im Lifecycle die Tools Jira Software & Service-Desk, Bitbucket, Bamboo, Confluence, Stride und Statuspage. Natürlich lassen sich auch alternative Tools einbauen, etwa Chef oder Puppet.

Über den Autor