Registrierungspflichtiger Artikel

Continuous Integration und Continuous Delivery DevOps-Optimierung mit CI/CD-Prozessen

Von Stephan Augsten

Anbieter zum Thema

Als agile Methoden dienen Continuous Integration und Delivery dazu, die Bereitstellung zu automatisieren und zu beschleunigen, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Ferner stellen sie sicher, dass alle Teams stets mit der gleichen Version der Anwendungen arbeiten, während sie Code schreiben und ihre Entwicklungen verfeinern.

Mit Continuous Delivery sollen Releases für DevOps-Mitarbeiter besser planbar werden.
Mit Continuous Delivery sollen Releases für DevOps-Mitarbeiter besser planbar werden.
(© Coloures-Pic - stock.adobe.com )

Als agile Methoden dienen Continuous Integration und Delivery dazu, die Bereitstellung zu automatisieren und zu beschleunigen, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Ferner stellen sie sicher, dass alle Teams stets mit der gleichen Version der Anwendungen arbeiten, während sie Code schreiben und ihre Entwicklungen verfeinern.