< OS:DevCon > Developer Conference mit Cloud-Schwerpunkt

Autor Stephan Augsten

„Software in und aus der Cloud“ ist das Leitthema der jährlichen Entwicklerkonferenz < OS:DevCon >. Die kostenlose Veranstaltung des ICT-Dienstleisters Operational Services ist für Ende September in Frankfurt am Main angesetzt.

Anbieter zum Thema

Auf die Teilnehmer der OS:DevCon wartet ein großes Themenspektrum mit dem Schwerpunkt Cloud-Anwendungen.
Auf die Teilnehmer der OS:DevCon wartet ein großes Themenspektrum mit dem Schwerpunkt Cloud-Anwendungen.
(Bild: operational services)

Nach einer ersten Konferenz im Juni lädt Operational Services für Mittwoch, 27. September 2017, erneut zur < OS:DevCon >. Veranstaltungsort ist das House of Logistics & Mobility (HOLM) direkt am Flughafen Frankfurt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, Interessierte können sich auf der Website OS-DevCon.de anmelden. Unter dem Motto „Software in und aus der Cloud“ erwartet die Teilnehmer ein Mix aus Fachvorträgen, Erfahrungsberichten und Live-Demonstrationen von Cloud-Experten aus der Praxis.

Themenschwerpunkte sind dabei unter anderem das Anforderungsmanagement, Sicherheit von Cloud-Software-Architekturen, das Logging mit dem ELK Stack oder auch der praktische Einsatz von Spring Projects in modernen Cloud-Anwendungen. Mit Blick auf DevOps und Agilität stehen auch die Agile Transformation, Continuous Integration und Delivery sowie „DevAgile“ auf dem Programm.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Softwareentwicklung und DevOps

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44835897)