Unter Deployment fasst man alle Aspekte der Softwareverteilung zusammen.

Wie genau diese stattfindet, ob beispielsweise als lokale Installation auf einem Desktop-Rechner oder als groß angelegter Software-Rollout im Unternehmen von einem Server, ist dabei nicht definiert. In letzterem Fall werden oft ganze Software-Pakete geschnürt, die dann automatisiert oder per Skript verteilt werden. Auch Patching, Deinstallation und Inventarisierung gehören zu den Aktivitäten, in DevOps-Szenarien wird mit Continuous Deployment gearbeitet. Oft wird hier der Ausfallsicherheit halber mit Konzepten wie Blue-Green-Deployments gearbeitet, die das Testing einer neuen Version und einen Rollback erlauben.