Die Grundlagen von DMS- und ECM-Lösungen einfach erklärt

Das A-Z des Dokumentenmanagements

WP Optimal Systems cover

Mit der steigenden Zahl an digitalen Dokumenten, Daten und Herausforderungen steht jede Organisation früher oder später an dem Punkt, an dem eine designierte Dokumentenverwaltung unumgänglich wird.

Der Punkt dürfte bei vielen Unternehmen bereits überschritten sein, vielerorts herrscht aber noch Zurückhaltung bei der digitalen Unterstützung beim Dokumentenmanagement. Zu viele Unklarheiten kursieren über die bestehenden Lösungen, Begrifflichkeiten sind unklar und die große Frage mit dem Datenschutz hängt als Damoklesschwert über vielen Arbeitsprozessen.

Im Whitepaper erläutern wir anschaulich die Grundlagen von DMS – was kann es leisten und welche individuellen Anforderungen können erfüllt werden? Wir erläutern die wichtigsten Fachbegriffe, die aktuell auf dem Markt verwendet werden und klären die wichtigsten relevanten Punkte zu Datenschutz und dem Einsatz eines Dokumentenmanagements.

Anbieter des Whitepapers

OPTIMAL SYSTEMS GmbH

Cicerostr. 26
10709 Berlin
Deutschland

WP Optimal Systems cover

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen