Das Internet der Dinge braucht deutlich bessere Software



  • Das Internet der Dinge stellt neue Anforderungen an die Sicherheit von Embedded-Software. Professor Hans-Joachim Hof von der Münchner Hochschule für angewandte Wissenschaften und Leiter der Munich IT Security Research Group (MuSe) mahnt ein Umdenken an. Zu oft werde nach dem Prinzip „verbaut und vergessen" verfahren.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply