FMXLinux für Delphi und RAD Studio



  • Das mit RAD Studio und Delphi integrierte Framework FireMonkey, kurz FMX, unterstützt nun auch Linux-Distributionen. Linux als Zielplattform lässt sich dabei sowohl zu bestehenden als auch zu neuen Anwendungen hinzufügen.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen



  • Wie immer nur Geldmacherei von Embarcadero. Alle Entwickler mir einer Pro Lizenz stehen dumm da und müssten für eine Menge Geld die Architect Version kaufen. Sinnlos, nur wegen Linux. Da gehe ich doch besser mit Xojo, das kann all das auch, nur viel viel günstiger.


Log in to reply