Transparente und sichere Code-Sigaturen Code Signing für maschinelle Identitäten

Redakteur: Stephan Augsten

Eine neue Code-Signing-Lösung von Venafi soll maschinelle Identitäten künftig besser absichern. Einerseits reduziere sie den Aufwand für das Code Signing auf Seiten der Development-Teams, zum anderen biete sie einen unternehmensweiten Einblick in alle Code-Signing-Vorgänge.

Anbieter zum Thema

Entwickler sollen durch die „Next-Gen“-Plattform von Venafi nicht länger durch Code-Signing-Prozesse ausgebremst werden.
Entwickler sollen durch die „Next-Gen“-Plattform von Venafi nicht länger durch Code-Signing-Prozesse ausgebremst werden.
(Bild: Venafi)

Mehr Transparenz, Sicherheit und Automatisierung, all das verspricht die „Next-Gen“-Lösung für Code-Signing-Prozesse von Venafi. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bietet die unter anderem eine zentrale Übersicht, die zentralisierte Speicherung privater Schlüssel und die Durchsetzung von Code-Signing-Richtlinien.

Private Code-Signaturschlüssel verlassen deshalb grundsätzlich nicht die Venafi-Speicherplattform oder angeschlossene Hardware-Sicherheitsmodule (HSMs). IT-Sicherheitsabteilungen erhalten detaillierte Informationen über alle Aspekte der Code-Signierungsvorgänge, einschließlich der Frage, wer den Code und mit welchem Zertifikat signiert sowie wer die Anfrage genehmigt und wann jede Aktion stattgefunden hat.

Software-Entwickler sollen sowohl am Hauptstandort als auch weltweit von einer Skalierbarkeit profitieren, die laut Venaffi Millionen von Code Signing-Operationen pro Woche erlaubt. Da die Plattform diverse Development-Prozesse unterstütze und automatisiere, könnten Entwicklungsteams auch weiterhin ihre gewohnten Tools benutzen, heißt es.

Die anpassbare Richtliniendurchsetzung umfasst dabei unter anderem die Genehmigung von Workflows, Zertifikatstypen, Zertifizierungsstellen, HSMs und Softwareentwicklungs-Tools. Das „Next-Gen Code Signing“ von Venafi ist ab sofort verfügbar, weitere Informationen finden sich auf der Produktseite zur Code-Signing-Plattform.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Softwareentwicklung und DevOps

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46051891)