Schnellere Auslieferung von Software-Funktionen

CloudBees übernimmt Feature-Management von Rollout

| Redakteur: Stephan Augsten

Mit den Feature-Flags von Rollout ist es möglich, Software nur teils auszurollen und andere Funktionen wieder zurückzunehmen.
Bildergalerie: 1 Bild
Mit den Feature-Flags von Rollout ist es möglich, Software nur teils auszurollen und andere Funktionen wieder zurückzunehmen. (Bild: Rollout.io)

Der Continuous-Integration- und -Delivery-Experte CloudBees akquiriert das Unternehmen Rollout samt dessen Feature-Flag-Software. Entwickler können so Rollout und Rollback von Features plattformunabhängig steuern.

CloudBees übernimmt mit Rollout einen Spezialisten für sicheres Feature-Management, der entsprechende Software für Entwickler und Produktentwicklungsteams anbietet. Mit der Integration des Rollout-Teams und der Feature-Flag-Software wird das DevOps-Portfolio um die Möglichkeit erweitert, Änderungen ohne Einschränkungen freizugeben.

Neue Funktionen einer Software sollen sich damit künftig schnell und sicher produktiv nutzen lassen können. Mit der Rollout-Lösung können Entwickler Änderungen kontinuierlich bereitstellen, indem sie sowohl die Implementierung als auch das Rollback von Features sofort auf jeder Plattform, auch mobil und unabhängig von Deployment-Beschränkungen, steuern können.

Das Feature-Flag mache „die kontinuierliche Integration einfacher, die kontinuierliche Bereitstellung sicherer und ermöglicht es, ruhenden (und sogar unvollständigen) Code in die Produktion zu implementieren, der zu einem späteren Zeitpunkt aktiviert werden kann“, kommentiert Ben Williams, Vice President of Products bei CloudBees. Auf diese Weise lasse sich die Bereitstellung vom eigentlichen Release entkoppeln.

Rollout erlaubt es, jeden Aspekt der Featrue Flags über YAML-Dateien zu konfigurieren, die ihrerseits neben dem Code gespeichert werden und einer Versionskontrolle unterliegen. Der Rollout läuft folgendermaßen ab:

  • Definieren eines Sets an Feature-Flag-Objekten im Anwendungscode.
  • Registrieren der Anwendung im Rollout-Dashboard
  • App Key zur Codebasis der Anwendung hinzufügen
  • Anwendung ausführen

Weitere Informationen zu Rollout.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45979969 / Installation & Rollout)