Logo
16.01.2019

Artikel

Deutsche Wirtschaft zögert bei der Blockchain

Eine aktuelle Studie zeigt: Die deutsche Wirtschaft gibt sich in Sachen Blockchain weiterhin zögerlich. Demnach laufen Blockchain-Prozesse derzeit nur bei etwa zwei Prozent der deutschen Unternehmen; bei vier Prozent sollen sie in Arbeit sein.

lesen
Logo
16.01.2019

Artikel

Brexit: Europa vor dem Datenchaos?

Das britische Unterhaus hat Theresa Mays Brexit-Deal abgelehnt. Noch ist völlig unklar, ob und wann Großbritannien die EU verlässt – ein ungeregelter Austritt ist nicht ausgeschlossen.Vor dessen datenschutzrechtlichen Folgen warnen IT-Branchenverbände schon jetzt.

lesen
Logo
15.01.2019

Artikel

Europäischer KI-Markt soll sich verfünffachen

Im vergangenen Jahr stellte nicht zuletzt die Bundesregierung das Thema Künstliche Intelligenz in den Vordergrund der digitalen Entwicklung Europas. Glaubt man einer aktuellen Studie des EITO, die im Auftrag des Bitkom durchgeführt wurde, könnte der europäische Markt in den nächs...

lesen
Logo
14.01.2019

Artikel

Europas KI-Markt soll sich bis 2022 verfünffachen

Im vergangenen Jahr stellte nicht zuletzt die Bundesregierung das Thema Künstliche Intelligenz in den Vordergrund der digitalen Entwicklung Europas. Glaubt man einer aktuellen Studie des EITO, könnte der europäische Markt in den nächsten Jahren auf bis zu 10 Milliarden Euro wachs...

lesen
Logo
10.01.2019

Artikel

Europäischer KI-Markt soll sich verfünffachen

Laut eines Berichts des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) soll sich der KI-Markt in Europa in den kommenden fünf Jahren auf rund zehn Milliarden Euro verfünffachen.

lesen
Logo
08.01.2019

Artikel

Neue Regeln gegen die Verbreitung terroristischer Inhalte im Internet

Es ist noch gar nicht lange her, dass das deutsche Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung vom Verwaltungsgericht Köln wegen Unvereinbarkeit mit EU-Recht abgelehnt wurde. Und auch das jüngste US-amerikanische Gesetz CLOUD Act („Clarifying Lawful Overseas Use of Data”), das den Umgang ...

lesen
Logo
08.01.2019

Artikel

IT boomt bei den Deutschen

Eine Studie von Bitkom Research ging der Frage nach, welche Geräte sich die Deutschen im Jahr 2019 anschaffen wollen. Demnach plant jeder Vierte einen Smartphone-Kauf und 15 Prozent der Haushalte wollen sich sogar einen Roboter zu legen.

lesen
Logo
08.01.2019

Artikel

Digitalisierung in Deutschland – Agile Entwicklung hat Seltenheitswert

Im Projektmanagement deutscher Unternehmen ist agile Entwicklung noch nicht in der Breite angekommen. Dies hat der Bitkom im Zuge einer Studie zur Digitalisierung im Auftrag von Tata Consultancy Services ermittelt.

lesen
Logo
07.01.2019

Artikel

Europas KI-Markt soll sich bis 2022 verfünffachen

Im vergangenen Jahr stellte nicht zuletzt die Bundesregierung das Thema Künstliche Intelligenz in den Vordergrund der digitalen Entwicklung Europas. Glaubt man einer aktuellen Studie des EITO, könnte der europäische Markt in den nächsten Jahren auf bis zu 10 Milliarden Euro wachs...

lesen
Logo
03.01.2019

Artikel

Agile Entwicklung hat Seltenheitswert

Im Projektmanagement deutscher Unternehmen ist agile Entwicklung noch nicht in der Breite angekommen. Dies hat der Bitkom im Zuge einer Studie zur Digitalisierung im Auftrag von Tata Consultancy Services ermittelt.

lesen
Logo
20.12.2018

Artikel

Neue Regeln gegen die Verbreitung terroristischer Inhalte im Internet

Es ist noch gar nicht lange her, dass das deutsche Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung vom Verwaltungsgericht Köln wegen Unvereinbarkeit mit EU-Recht abgelehnt wurde. Und auch das jüngste US-amerikanische Gesetz CLOUD Act („Clarifying Lawful Overseas Use of Data”), das den Umgang ...

lesen
Logo
18.12.2018

Artikel

Daten-Spezialisten haben glänzende Karriere-Chancen

An Daten mangelt es in der digitalen Ökonomie nicht. Eher schon an Experten für die Auswertung. Nach einer Studie von Bitkom Research für Tata Consultancy Services haben Data Scientists deshalb exzellente Berufs- und Aufstiegschancen. HPI und Uni Potsdam bilden ab jetzt solche D...

lesen
Logo
16.12.2018

Artikel

Tablets lassen (Kinder-)Augen leuchten

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Dann sollten Sie mal ganz schnell in die Puschen kommen! Und falls Sie (noch) nicht wissen, was Sie - außer Socken resp. Parfüm - schenken sollen: Der Bitkom hat ein paar Tipps für Technikaffine auf Lager.

lesen
Logo
14.12.2018

Artikel

Offenheit für Digitalisierung in der Pflege

Die Menschen in Deutschland stehen der Digitalisierung der Pflege aufgeschlossen gegenüber. Das zeigt eine Umfrage des Bitkom unter mehr als 1.000 Befragten ab 18 Jahren.

lesen
Logo
13.12.2018

Artikel

Lokale 5G-Frequenzen sichern Zukunftsfähigkeit für Deutschland

Die Vergabe von lokalen 5G-Frequenzen ist laut VDMA entscheidend für die Industrie. Sowohl der VDMA als auch Bitkom kritisieren jedoch die Auflagen der Bundesnetzagentur, die eine Abdeckung von 98 % der privaten Haushalte fordern.

lesen
Logo
06.12.2018

Artikel

Bundesbürger sehen Chancen im KI-Einsatz

Eine Mehrheit der Bundesbürger sieht beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) vor allem Chancen und hält die Technik für entscheidend, um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Digitalverbands Bitkom.

lesen
Logo
22.11.2018

Artikel

43 Milliarden Euro Schaden für die deutsche Industrie

Kriminelle Attacken treffen Industrieunterneh­men besonders hart: Durch Sabotage, Daten­diebstahl oder Spionage ist der deutschen Industrie in den vergangenen beiden Jahren ein Gesamtschaden von insgesamt 43,4 Milliarden Euro entstanden. Fast 70 Prozent der deutschen Industrieunt...

lesen
Logo
21.11.2018

Artikel

Marketingbudget fließt vor allem in Events und Online

Einer Umfrage zu den Marketingbudgets der ITK-Branche zeigt, dass Digitalunternehmen im kommenden Geschäftsjahr höhere Ausgaben für Suchmaschinenoptimierung und Social Media planen. Der Umfrage zufolge stellt Datenschutz die größte Herausforderung im Marketing dar.

lesen
Logo
16.11.2018

Artikel

Vertrauen in Datensicherheit im Internet steigt langsam

Ob beim Online-Banking, im Web-Shop oder in sozialen Netzwerken: Datensicherheit entscheidet für viele Internetnutzer über das Vertrauen in Online-Dienste. Dieses Vertrauen ist zuletzt wieder leicht gestiegen: 23 Prozent der Befragten meinen, dass ihre persönlichen Daten im Inter...

lesen
Logo
16.11.2018

Artikel

Vertrauen in Datensicherheit im Internet steigt langsam

Ob beim Online-Banking, im Web-Shop oder in sozialen Netzwerken: Datensicherheit ent­scheidet für viele Internetnutzer über das Vertrauen in Online-Dienste. Dieses Vertrauen ist zuletzt wieder leicht gestiegen: 23 Prozent der Befragten meinen, dass ihre persönlichen Daten im Inte...

lesen
Logo
14.11.2018

Artikel

Mehr als Produktinformationen auf der Website

Für den „Bitkom Digital Office Index 2018“ wurden Firmen nach ihrer Unternehmenswebsite befragt. Je nach Größe werden dort unterschiedliche Informationen veröffentlicht. Auch hat jedes zweite Unternehmen bereits ein passwortgeschütztes Kundenportal.

lesen
Logo
13.11.2018

Artikel

Deutsche Wirtschaft zögert bei der Blockchain

Eine aktuelle Studie zeigt: Die deutsche Wirtschaft gibt sich in Sachen Blockchain weiterhin zögerlich. Demnach laufen Blockchain-Prozesse derzeit nur bei etwa zwei Prozent der deutschen Unternehmen; bei vier Prozent sollen sie in Arbeit sein.

lesen
Logo
05.11.2018

Artikel

Cyber-Versicherungen finden immer mehr Anklang

Je mehr digitalisiert wird, desto häufiger kommt es zu IT-Sicherheitsvorfällen – kein Wunder also, dass immer häufiger Unternehmen auf Cyber-Versicherungen setzten. Eine Versicherung sorgt allerdings nicht dafür, die IT-Security zu vernachlässigen.

lesen
Logo
01.11.2018

Artikel

Daten-Spezialisten sind gefragter denn je

Unternehmen in Deutschland nutzen im Rahmen der Digitalisierung verstärkt Daten. Dazu werden sehr viele neue Stellen im Bereich Datenanalyse geschaffen und auch die Investitionen in entsprechende Software-Lösungen erhöht. Derzeit haben 14 Prozent der Unternehmen mit 100 oder mehr...

lesen
Logo
30.10.2018

Artikel

43 Mrd. Euro Schaden für die deutsche Industrie

Kriminelle Attacken treffen Industrieunterneh­men besonders hart: Durch Sabotage, Daten­diebstahl oder Spionage ist der deutschen Industrie in den vergangenen beiden Jahren ein Gesamtschaden von insgesamt 43,4 Milliarden Euro entstanden. Fast 70 Prozent der deutschen Industrieunt...

lesen
Logo
29.10.2018

Artikel

Digitale Transformation ist Chefsache

Beim Thema digitale Transformation haben die Großunternehmen dem Mittelstand etwas voraus: Sie haben häufiger eine bereichsübergreifende Digitalstrategie, die zudem zentral gesteuert wird. Zeit, dass der Mittelstand nachzieht.

lesen
Logo
29.10.2018

Artikel

Datenspezialisten haben gute Jobchancen

Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung entstehen immer mehr neue Stellen für Datenanalysten. Dies verbessert die Jobaussichten für Datenspezialisten erheblich, wie der Digitalverband Bitkom meldet.

lesen
Logo
26.10.2018

Artikel

Daten-Spezialisten haben glänzende Karriere-Chancen

An Daten mangelt es in der digitalen Ökonomie nicht. Eher schon an Experten für die Auswertung. Nach einer Studie von Bitkom Research für Tata Consultancy Services haben Data Scientists deshalb exzellente Berufs- und Aufstiegschancen. HPI und Uni Potsdam bilden ab jetzt solche D...

lesen
Logo
24.10.2018

Artikel

eHealth-Gesetz verfehlt bei Telemedizin eigene Vorgaben

Eine Mehrheit der Bevölkerung sieht laut einer Bitkom-Studie in der Digitalisierung des Gesundheitswesens eine Möglichkeit, den Pflegenotstand zu lindern. Und bereits 41 Prozent können sich vorstellen, von einem Roboter gepflegt zu werden. Doch wie in vielen anderen Bereichen der...

lesen
Logo
16.10.2018

Artikel

Cyberattacken auf deutsche Industrie nehmen stark zu

Die deutsche Industrie steht immer häufiger im Fadenkreuz von Cyberkriminellen: Für gut acht von zehn Industrieunternehmen (84 Prozent) hat die Anzahl der Cyberattacken in den vergangenen zwei Jahren zugenommen, für mehr als ein Drittel (37 Prozent) sogar stark. Das ist das Ergeb...

lesen
Logo
05.10.2018

Artikel

Fachkräftezuwanderungsgesetz bringt Hoffnung

Deutschen Unternehmen entgehen durch den Fachkräftemangel etwa 10. Mrd. Euro Umsatz pro Jahr. Der Fachverband Bitkom und der VDMA fordern eine möglichst schnelle und praktikable Umsetzung des geplanten Fachkräftezuwanderungsgesetz.

lesen
Logo
02.10.2018

Artikel

Industrie vertraut auf IT-Sicherheitsexperten

Für die deutsche Industrie sind IT-Sicherheits­experten der beste Schutz gegen Cyber­attacken. Jedes Industrieunternehmen (100 Prozent) hält qualifizierte IT-Sicherheits­kräfte für eine geeignete Maßnahme, um sich gegen Datendiebstahl, Industrie­spionage oder Sabotage zu wappnen,...

lesen
Logo
25.09.2018

Artikel

Wie viel Industrie steckt in der Hightech-Strategie?

Anfang September 2018 hat das Bundeskabinett die Hightech-Strategie 2025 verabschiedet, die als strategisches Dach für die Forschungs- und Innovationsförderung dienen soll. Hier erläutern Vertreter der wichtigsten Industrieverbände ihre Sicht auf den Leitfaden.

lesen
Logo
21.09.2018

Artikel

Scrum ist der König unter den agilen Methoden

Agile Methoden und insbesondere die Technik Scrum gewinnen im Projektmanagement immer mehr an Bedeutung. So planen laut Bitkom 84 % der Industrieunternehmen den Einsatz der Methode oder nutzen sie sogar bereits.

lesen
Logo
17.09.2018

Artikel

77 Millionen Euro für Digitalisierungsstrategie und eAkte

Auch in Hessen zeigt das OZG Wirkung. Mit dem jetzt verabschiedeten hessischen eGovernment-Gesetz verpflichtet sich das Land, weitere onlinebasierte Antragssysteme für die Bürgerinnen und Bürger auf den Weg zu bringen.

lesen
Logo
14.09.2018

Artikel

Deutsche Industrie verzeichnet Milliardenschaden

Kriminelle Attacken treffen Industrieunternehmen besonders hart: Durch Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage ist der deutschen Industrie laut einer aktuellen Bitkom-Studie in den vergangenen beiden Jahren ein Gesamtschaden von insgesamt 43,4 Milliarden Euro entstanden.

lesen
Logo
14.09.2018

Artikel

43 Mrd. Euro Schaden durch Attacken auf deutsche Industrie

Kriminelle Attacken treffen Industrieunternehmen besonders hart: Durch Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage ist der deutschen Industrie in den vergangenen beiden Jahren ein Gesamtschaden von insgesamt 43,4 Mrd. Euro entstanden.

lesen
Logo
06.09.2018

Artikel

Bundeskabinett beschließt Hightech-Strategie 2025

Mithilfe der am Mittwoch beschlossenen Hightech-Strategie 2025 will die Bundesregierung die Zukunftskompetenzen Deutschlands stärken. Ein zentrales Thema ist die Forschung – auch im Bereich Künstlicher Intelligenz.

lesen
Logo
05.09.2018

Artikel

Bundeskabinett beschließt Hightech-Strategie 2025

Mithilfe der am Mittwoch beschlossenen Hightech-Strategie 2025 will die Bundesregierung die Zukunftskompetenzen Deutschlands stärken. Ein zentrales Thema ist die Forschung – auch im Bereich Künstlicher Intelligenz.

lesen
Logo
04.09.2018

Artikel

DStGB und Bitkom fordern Kompetenzzentrum Digitalisierung

Im Vorfeld der Smart Country Convention im Herbst fordern DStGB und Bitkom ein Strategiepapier zur Digitalisierung veröffentlicht, um den Rückstand der rund 11.000 Kommunen in Deutschland gegenüber den anderen europäischen Staaten aufholen zu können.

lesen