Mobile Apps sind kleine, für Mobilgeräte optimierte Anwendungen mit einem meist sehr spezialisierten Einsatzbereich.

Das Wort App wird im deutschen Sprachgebrauch meist mit der Mobile App gleichgesetzt. Ursprünglich leitet es sich allerdings schlicht vom englischen Begriff „Application“ ab und wurde noch vor dem Aufkommen moderner Smartphones durch die Web App geprägt. Diese können mitunter auch auf Mobilgeräten laufen, sofern der passende Browser installiert ist.
Sind die Mini-Anwendungen auf eine Plattform spezialisiert, wie beispielsweise die Android App oder die iOS App, spricht man von einer nativen Applikation. Plattformübergreifend können sie aber auch als Web-, Hybrid- und Cross-Plattform-Apps auf dem Mobilgerät laufen.