Finanzdienstleister vereinfacht Open-Banking-Integration API-Management- und Developer-Portal von Wirecard

Redakteur: Stephan Augsten

Ein Entwickler- und API-Management-Portal von Wirecard soll für eine einfachere Integration der Finanzplattform sorgen. Mit Blick auf die PSD2-Richtlinie eignet sich die Lösung unter anderem dafür, Open-Banking-Anwendungen vorab auszuprobieren.

Anbieter zum Thema

Mit einer API-Management-Plattform will Wirecard die Integration von eigenen Lösungen und Open-Banking-Applikationen vereinfachen.
Mit einer API-Management-Plattform will Wirecard die Integration von eigenen Lösungen und Open-Banking-Applikationen vereinfachen.
(Bild: mohamed_hassan - Pixabay.com)

Als Tool zur Zentralisierung aller Wirecard-APIs soll das API-Management-Portal bestehende und künftige Kunden dabei unterstützen, ihre Systeme an das Wirecard-Ökosystem anzubinden. Das Portal umfasst einen „One Stop Shop“ für alle relevanten Wirecard-Dokumentationen inklusive technischer Spezifikationen, Flussdiagramme sowie detaillierte Installations- und Integrationsanleitungen.

Das Wirecard-Developer-Portal richtet sich speziell an Entwickler in Unternehmen, die noch nicht mit Wirecard arbeiten. Es bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Wirecard-Installation in einer Sandbox-Umgebung effizient zu planen. Das Portal stellt zahlreiche Wirecard-APIs zur Verfügung, die innerhalb einer geschützten Umgebung heruntergeladen, installiert und getestet werden können.

Innerhalb des Portals stehen Vorlagen zum Download bereit, mit denen Entwickler die Wirecard-Lösung über die APIs an ihre individuelle Umgebung und an stetig wechselnde Anforderungen anzupassen. Für eine unkomplizierte Skalierung lassen sich neue Elemente des Wirecard-Ökosystems über das Portal hinzufügen. Angesichts bestehender Initiativen wie der PSD2-Richtlinie soll es auch möglich sein, dass Entwickler hier auch Open-Banking-Applikationen ausprobieren können.

Mit der API-Management-Plattform geht auch eine neue Testumgebung für potenzielle Kunden einher. Dort können interessierte Unternehmen und Developer die Funktionalitäten der Wirecard-Plattform testen, um sie später effizienter implementieren zu können.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Softwareentwicklung und DevOps

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45713426)