Suchen

Integration von Projektplanungs-Tools AgileCraft wird Teil von Atlassian

| Redakteur: Stephan Augsten

Das Unternehmen AgileCraft schließt sich dem Projektmanagement- und Collaboration-Experten Atlassian an. Atlassian zufolge beträgt der Kaufpreis insgesamt 166 Millionen US-Dollar, wovon 154 Millionen Dollar in bar und der Rest in eingeschränkten Anteilen entrichtet werden.

Firma zum Thema

AgileCraft schließt sich der Atlassian-Familie an.
AgileCraft schließt sich der Atlassian-Familie an.
(Bild: AgileCraft / Atlassian)

AgileCraft wurde 2013 mit dem Ziel gegründet, großen Unternehmen neue Wege aufzuzeigen, um ihre Arbeit und Prozesse zu planen. Dabei habe man selbst bereits auf Atlassian gesetzt, schreibt der AgileCraft-Gründer Steve Elliot in einem Blog-Eintrag. Für ihn als Unternehmer sei es inspirierend gewesen, den Atlassian-Gründern beim Aufbau eines der weltweit führenden Softwareunternehmen zuzusehen.

Das selbstgesteckte Ziel, bis zum Jahr 2023 insgesamt 1.000 Unternehmen agil aufzustellen, könne man mit der Kraft hinter Atlassian nun schneller erreichen. Man strebt offenbar eine enge Verbindung von Jira, Jira Service Desk, Trello und AgileCraft an. Die neu integrierte Lösung soll Führungskräften dabei helfen, folgende Fragen rund um ihre Projekte zu beantworten:

Was sind die tatsächlichen Kosten und der zu erwartende Gegenwert?

Deckt sich die Projekt-Roadmap mit den unternehmensweiten, strategischen Vorgaben?

Welche wichtigen Abhängigkeiten und Risiken sind mit dem Projekt verbunden?

Wie kann das Team schneller werden oder mit weniger mehr erreichen?

Steht die Arbeit auf Teamebene im Einklang mit den priorisierten Unternehmenszielen?

AgileCraft hilft somit bei der Erstellung und Verwaltung eines „Masterplans“ für ihre strategischsten Projekte und Arbeitsabläufe. Die Lösung liefert einen Überblick über Engpässe, Risiken und Abhängigkeiten sowie mehr Genauigkeit bei der Kapazitätsplanung und der Messung des Return on Investment.

Laut Atlassian dürfte die Transaktion vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen im April abgeschlossen sein.

(ID:45811946)