EASY SPIRIT2Design

Mobile meets ERP

| Autor / Redakteur: Thomas Drilling / Stephan Augsten

Neue Plattform erleichert das Entwicklen von mobilen Enterprise-Apps für den Zugriff auf SAP, Salesforce&Co.
Neue Plattform erleichert das Entwicklen von mobilen Enterprise-Apps für den Zugriff auf SAP, Salesforce&Co. (Bild: Easy Software AG)

erlaubt ein einfaches Designen von Einfach Enterprise-Apps designen, mit denen Angestelle mobil auf ERP-Systeme und Unternehmensprozesse zugreifen können? Die Entwicklungsplattform EASY SPIRIT2Design der Easy Software AG aus Mühlheim/Ruhr soll genau das leisten.

Voll im Trend liegt das Zusammenführen von Unternehmensprozessen mit Mobilität, was Unternehmen Effizienzreserven erschließt und damit Zeit und Geld spart. Allerdings ist das Entwickeln von Apps im Corporate-Umfeld heute meist langwierig und komplex.

Im Gegensatz zum Bau einer Ein-Euro-App ist das Designen von Apps, die einen mobilen Zugriff auf ERP-Systeme und Unternehmensprozesse erlauben, eine ungleich größere Herausforderung. Mit der Entwicklungsplattform EASY SPIRIT2Design soll sie sich aber unkomploziert meistern lassen. Die Plattform beschleunigt laut Aussage der Easy Software AG das Entwickeln und Bereitstellen von Standard-Apps sowie hochgradig individualisierter Apps für Unternehmen auf das bis zu Vierfache.

Einfach und mächtig

Die Plattform sei einfach zu bedienen aber trotzdem mit mächtigen Funktion ausgestattet, heißt es seitens des Herstellers. Das Web-Interface erlaubt ein schnelles Erstellen von Business-Logiken und bietet eine Vielzahl fertig nutzbarer Services und Anwendungen, die sich bei Bedarf auch anpassen lassen.

Für das Hinzufügen einer Schnittstelle zu SAP genügt es beispielsweise, das SAP-Modul ins aktuelle Projekt zu ziehen und die Verbindungsparameter zum SAP-System zu definieren. Ebenso einfach funktioniert laut Hersteller der Zugriff auf Salesforces, Sharepoint oder anderen Systeme.

Darüber hinaus stellt die Plattform fertige Datenbank-Konnektoren für MySQL, mmSQL oder PostgreSQL sowie für andere extern anzubindende Services bereit. Ebenso flexibel sollen sich in SPIRIT2Design Apps an mobile Betriebssysteme anpassen lassen. Hierfür stellt die Plattform Standardschnittstellen für Android, iOS, Microsoft und BlackBerry zur Verfügung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44570966 / Mobile Apps)